Information zur Datenverarbeitung

 

  1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie gegebenenfalls des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch

Firma

WRENKH KochEvents

Christian Wrenkh

Datenschutzbeauftragter

 

  1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung

Wenn Sie mit uns Vertragsverhandlungen führen oder einen Vertrag schließen, erheben wir folgende Informationen:

Anrede, Vorname, Nachname, gegebenenfalls Geburtsname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer, Informationen, die für die Geltendmachung unserer Ansprüche erforderlich sind.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt, um Sie als unseren Geschäftspartner identifizieren zu können, zur Korrespondenz mit Ihnen und zur Rechnungsstellung,

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken erforderlich.

  1. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung des Vertrages mit Ihnen erforderlich ist werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben, die von uns entsprechend den Vorschriften der DSGVO zum sicheren Umgang hiermit verpflichtet werden.

  1. Betroffenen-Rechte

Wegen der Einzelheiten Ihrer Rechte verweisen wir auf unsere Website www.             .de und die Ausführungen unter dem Link „Datenschutzerklärung“. Sollten Sie über keinen Internetzugang verfügen, stellen wir Ihnen die Datenschutzerklärung auf Wunsch auch gerne als Papierausdruck zur Verfügung.

Menü